FAQs (Häufig gestellte Fragen)

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen, die uns in den letzten Jahren immer wieder gestellt wurden. Wir bitten Sie, sich diese durchzulesen, bevor Sie bei uns nachfragen. Diese Seite wird auch erweitert und wir sind für Anregungen dankbar.
Vielen Dank - Ihr Fototorten-Design-Team.

Bestellung / Bestellablauf

Welche Bildqualität / Dateiformat / Bildgröße muß mein Foto haben?
Bitte übersenden Sie uns das Bild am besten als jpg-Datei. Wir können kleine Bilder auch vergrößern, wodurch die Qualität jedoch etwas verschlechtert wird. Die besten Ergebnisse werden mit Bildern größer als 1.000 Pixel erzielt.

Wie sende ich mein Foto an Sie?

Am besten per Bestellformular / Mailvorlage. Bitte formulieren Sie Ihre Wünsche möglichst genau, um unnötige Rückfragen zu vermeiden.

Kostet eine Textaufschrift extra?
Sämtliche Textaufschriften sind im Preis inbegriffen. Es fallen keine weiteren Kosten an.

Kann ich auch mehrere Fotos auf einen Aufleger fertigen lassen?
Dies ist selbstverständlich auch möglich. Als Dateianhang per Bestellformular ist technisch jedoch nur ein Foto möglich. Bitte dann bei der Bestellung vermerken "Es folgen noch mehrere Fotos" und die Bilder unter Hinweis auf die bereits erfolgte Bestellung an bilder(at)zuckerstube.de senden. Für jedes weitere Foto fällt eine geringe zusätzliche Bearbeitungsgebühr in Höhe von 0,50 EUR an.

Fertigen Sie auch Sondergrüßen / Sonderformen an (z.B. Herzform)?
Selbstverständlich können wir Ihnen auch herzförmige Aufleger anfertigen. Jedoch sind nur die wenigsten Fotos aufgrund der Herzspitze oben und unten geeignet (hierdurch geht sehr viel vom eigentlichen Bild verloren).
Für andere Größen fragen Sie bitte bei uns nach.

Nach oben

Material / Druckqualität / Haltbarkeit

Welches Material (Zuckerfolie / Oblate) ist für mich das Richtige?
Generell empfehlen wir aufgrund des besseren Druckergebnisses die Verwendung von Zuckerfolie (Dekorpapier Plus). Dies können Sie auch für Creme- oder Sahnetorten verwenden. Je feuchter der Untergrund ist, desto kürzer vor Verzehr sollten Sie den Aufleger auf die Torte legen, da sich dieser langsam vollsaugt. Oblate-Aufleger (Esspapier) sind nur für vollständig trockene Untergründe geeignet. Oblate-Aufleger sind leicht lichtdurchlässig und von der Farbe her generell blasser als Zuckerfolie-Aufleger.

Welche Farben werden verwendet, welche Druckqualität haben die Aufleger?
Da unsere Aufleger nur aus Lebensmitteln (Oblate/Zuckerfolie, Druck mit Lebensmittelfarbe) gefertigt werden dürfen Sie das Ergebnis nicht mit einem normalen Foto vergleichen. Dennoch erreichen unsere Tortenaufleger nahezu Fotoqualität. Dies beweisen die Kommentare und Rückmails von mittlerweile mehreren tausend zufriedenen Kunden (siehe Gästebuch). Zur Vermeidung von evtl. leicht auftretenen Abdrücken von Transporträdchen sollten Sie bei der Bildauswahl größere komplett schwarze Flächen, insbesondere den Übergang in hellere Flächen vermeiden. Diese leichten Abdrücke sind jedoch nur bei genauerer Betrachtung erkennbar und werden den "Aha-Effekt" Ihrer Torte nicht trüben.

Wie lange sind die Aufleger haltbar?

Zuckerfolie-Aufleger halten bei kühler und trockener Lagerung in der Verpackung ca. 4 Wochen. Oblate-Aufleger halten sich bis zu mehreren Monaten. Wichtig: Wegen evtl. Bildung von Kondenswasser die Aufleger NICHT im Kühlschrank aufbewahren sondern in der geschlossenen Verpackung bei Raumtemperatur lagern.

Ich habe eine Eiweiss-, Laktose- oder Nussallergie - Darf ich die Aufleger essen?
Uns ist bisher nichts bekannt, das dem entgegenspricht.

Nach oben

Versand / Versandkosten

Wann wird der Aufleger versendet?
Wir versenden in der Regel spätestens 1 Tag nach Zahlungseingang bzw. zum in der Entwurfsmail mitgeteilten Termin (hier evtl. sogar etwas früher).

Ich benötige mehrere Aufleger - Bleibt es bei den normalen Versandkosten?
Bis zu 5 Aufleger werden zu den genannten Versandkosten versandt. Hinweis: Ab einem Auftragswert von 40 EUR übernehmen wir die Versandkosten. (Gültig nur für Bestellung von Tortenauflegern)

Mein Aufleger ist nicht angekommen?
Sie können sich darauf verlassen, dass wir die Ware sicher und zuverlässig versenden. Sie erhalten bei Postausgang von uns eine kurze Hinweismail. Auf den Postweg haben wir keinen Einfluss. Deshalb können wir bei unversicherten Sendungen keine Erstattung vornehmen. Wenn es vom Termin her noch nicht zu knapp ist, dann setzen Sie sich bitte mit uns bezüglich einer evtl. Ersatzlieferung zu Sonderkonditionen mit uns in Verbindung.

Nach oben